Das Projekt

Ein queerfeministischer Projektort am Land entsteht. Wir kaufen als Kollektiv und Verein „GemSe – Gemeinsam Sein“, einen ehemaligen Landgasthof in Wertschach/Dvorče im Gailtal.

Der Ort bietet sehr viele Möglichkeiten und Platz. Es gibt über 700m² Wohn- und Projektraum und 6000m² Grund sowie Werkstätten, einen Stall und ein Heustadl.

Wir wollen dort sowohl einen Bereich für all Genders als auch einen FLINTA* Space (Frauen, Lesben, Inter, NonBinary, Trans, Agender*) haben.

Wir denken an Beherbergung zum Urlaub machen und Nixtun, Seminarmöglichkeiten, Klausuren, Bandcamps, Tanzwochen, Gemüseanbau und Jungpflanzenvorzucht. Wir denken an einen FLINTA*-Elektrobetrieb, ein Repaircafe, Kostnixladen, Arbeitstrainings für junge FLINTA* und Veranstaltungen aller Art.